Belletristik


Anthony Doerr

Anthony Doerrs neuer, lang erwarteter Roman "Wolkenkuckucksland" ist eine faszinierende Geschichte über das Schicksal, den unschätzbaren Wert, die Macht, die Magie und die alles überdauernde Überlebensfähigkeit von Büchern, Geschichten und Träumen.

> weiterlesen

Anthony Doerr

Saint-Malo 1944: Marie-Laure, ein junges, blindes Mädchen, ist mit ihrem Vater, der am "Muséum National d'Histoire Naturelle" arbeitet, aus dem besetzten Paris zu ihrem kauzigen Onkel in die Stadt am Meer geflohen.

> weiterlesen

Anthony Doerr

David Winkler wächst in Anchorage, Alaska, auf, ein stiller Junge mit einer Vorliebe für Schnee und die Schönheit der Eiskristalle.

> weiterlesen

Alina Bronsky

Noch nie hat Walter im Haushalt auch nur einen Finger gekrümmt.

> weiterlesen

Alina Bronsky

Eine Großmutter, die in einer Gesellschaft Fuß zu fassen versucht, die ihr entgleitet.

> weiterlesen